[a mit kringel]

elche sind das neue sylt

jul

ein enormer vorteil der schwedischen sprache ist ihr wort für weihnachten: jul. wo man im deutschen mit dem dreisilbigen wortmonster mit einem äußerst unintuitiven h in der mitte aufwartet, braucht der schwede lediglich drei buchstaben verpackt in einer silbe. äußerst praktisch. was ich also eigentlich sagen wollte: es jult sehr (oder so ähnlich).

img_1228

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Das Erasmus

darf ich dir meine quittungsammlung zeigen?

mein portmonnaie (bzw. portmonee, wie die neue rechtschreibung etwas dümmlich vorschreibt) wird immer dicker. nicht, weil ich immer mehr geld habe. im gegenteil, es sammeln sich die nachweise für ausgaben aller art.

img_1135

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Das Erasmus

mit dem auto durch västra götalands län

bereits seit freitag erhellt die weihnachtliche beleuchtungsmaschinerie das herbstlich-triste göteborg. trotzdem verließen wir gestern mittels motorisiertem fahruntersatz die stadt um mal ein bisschen was anderes zu sehen als den willy:s laden um die ecke.

img_1165

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Das Erasmus

moneybrother im stenhammarsalen

die anzahl der konzerte ist hoch in göteborg. ich hab irgendwann aufgehört zu zählen, wie viele bands ich bisher gesehen habe. eines sei aber dann doch nochmal hervorgehoben: das konzert von moneybrother im stenhammarsalen vor anderthalb wochen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Das Erasmus

was von bremern übrig blieb

etwas rum, etwas korn, etwas wein, kein wodka, ein haufen leerer dosen, ein haufen leerer flaschen, zwei luftmatratzenkordeln, ein handtuch, eine socke, zwei duschgels, ein shampoo und ein halbes tütchen brausepulver.

img_1108

schön, dass ihr da wart (echt jetzt)!

Einsortiert unter:Das Erasmus

geschlecht geht gut

worauf man/frau in schweden besonders abfährt, ist die ausführlichste betrachtung eines jeden aspekts umgefallener säcke und säckinnen reis unter gender-gesichtspunkten und -gesichtspunktinnen. auswirkungen davon lassen sich überall beobachten.

gender2

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Das Erasmus

stadtrundgang (oslo-edition)

außer dem a mit kringel haben skandinavische sprachen auch das o mit dem strich durch zu bieten. nicht im schwedischen, aber zum beispiel im norwegischen. in diesem sinne ging es also gestern für einen tag von gøteborg nach oslo.

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Das Erasmus

å auf twitter