[a mit kringel]

elche sind das neue sylt

nachtschicht

wer (wie ich) gedacht hat, erasmus sei nur locker-flockiger partyspaß, dem lass gesagt sein: nein. nicht immer jedenfalls. und schon gar nicht heute.

ich geb zu, dass mein hang zu unglücklichem zeitmanagement einen nicht ganz unwesentlichen teil dazu beigetragen hat, dass ich die komplette nacht vor der abgabedeadline um 9 uhr morgens englische wörter sammeln und in eine einigermaßen sinnvolle reihenfolge bringen musste. jetzt ist der individual report, der die abschlussprüfungsleistung zum ersten kursblock bildet, 3545 wörter lang und damit fertig.

der neue kurs startet – heute um 8 uhr. was dann in zwei stunden wäre…

nun ist es nicht nur so, dass ich die ganze nacht an dem report gesessen hätte, ich saß auch schon den ganzen tag daran. und die zwei tage davor.

und vor dem fenster zog das wetter vorbei.

die beste kombination um wach zu bleiben ist übrigens grüner tee+kaffee+snus. und immer schön für frische luft sorgen.

Advertisements

Einsortiert unter:Das Erasmus

9 Responses

  1. Bastian sagt:

    Ich wusste gar nicht wie schön beleuchtet Göteborg nachts sein kann….zumindest nicht aus dieser Perspektive :D…

  2. Elisa sagt:

    fantastisch!

  3. Tobi sagt:

    du weißt schon, dass Du dich nicht zu sehr an den guten Snus gewöhnen solltest, hier im Heimatland wird das sonst zu bösen Entzugserscheinungen führen.
    Schon komisch, wie schwedisch man werden kann, wenn man doch immer nur mit Deutschen trinkt und auf englisch schreibt…
    Wetterleuchten sind schon geile Teile!

  4. else sagt:

    hübsch..
    kathi und ich hätten so gern mit dir geskyped. wann machen wir das?

  5. max sagt:

    @tobi: wetterleuchten? meinst du nordlichter? so weit im norden bin ich aber noch nicht.
    an das snus werd ich mich schon nicht zu sehr gewöhnen. aber zu solchen zwecken ist das ideal ..

    @lena: weiß nicht, am wochenende vielleicht?

  6. Kirsten sagt:

    Max, ich leide mit dir! Da sage nochmal jemand Erasmus sei Urlaub, Entspannung, Erholung… Feiern 7 Tage die Woche und dann auchnoch genötigt werden irgendwelche paper auf Englisch darzubieten erfordert wirklich einigen Kraftaufwand! Ich weiß zumindest ganz sicher, dass ich erstmal Urlaub brauche, wenn das ganz vorbei ist…!!!;)

  7. Ingrid sagt:

    Hey Max

    Bitte nimm nicht soviel von dem snus.
    Schick mal lieber ne Dose nach Kassel.

    Mama

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

å auf twitter

%d Bloggern gefällt das: