[a mit kringel]

elche sind das neue sylt

platz für billy

3100 schwedische kronen pro monat sind ne menge holz für ein popeliges studentenwohnheimzimmer. umgerechnet unglaublich dekadente 328,23 euronesische golddollars. in göteborg allerdings der zu zahlende preis im billigsten preisgünstigsten wohnheim olofshöjd.

mit drin im rundumsorglospaket: keine matratze. optimiert scheint das zimmer für ikea’esque einrichtung.


[direktlink]

noch zwei wochen bis zur ankunft. immerhin internet solls da geben…

Advertisements

Einsortiert unter:Das Erasmus

2 Responses

  1. […] auch wenn es relativ teuer ist, ist es doch ganz entzückend […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: